daheim

Projekte: für zu Hause

 

Garagentorsteuerung
Beschreibung:

Bei dem Garagentorsteuerungsprojekt ging es darum, ein Rolltor welches nur per Schlüssel geschaltet werden konnte nachträglich um eine Funksteuerung mit Zeitsteuerung zu erweitern.

Im ersten Schritt wurde über einen Optokoppler das Signal der Lichtschranke ausgewertet. Darüber werden die Timer unterbrochen welche dafür sorgen, dass das Tor innerhalb eines festgelegten Zeitintervalls runter fahren.

Danach würden die 220V Relais mit der Motorsteuerung verbunden. Durch Schließen der beiden Leitungen wird dem Motor signalisiert ob dieser hoch oder runterfahren soll.

Im dritten Schritt wurde ein 433 Mhz Empfänger mit dem Arduino verbunden. Dadurch kann das Tor über Handsender in den Fahrzeugen hoch gefahren werden.

Die zweite Besonderheit neben dem Funkempfänger ist die Zeitsteuerung.
Sobald das Tor die Anforderung erhält hoch zu fahren, wird ein Timer gestartet der das Tor automatisch wieder runterfahren lässt. Die Lichtschranke stellt sicher, dass sich das Tor nicht bewegt wenn sich ein Objekt dazwischen befindet.

Entfernt sich das Objekt wird der Timer verzögert gestartet.

windows
Basiert auf Arduino Uno
Sensoren, Sender od. Empfänger:

2x Magetsensor für die Erfassung des Torzustandes (oben = offen, unten = geschlossen)

433 Mhz Empfänger für die Handsender

Umsetzungsdauer: 3 Stunden für das Programm, 2 Stunde für das Löten und Verbinden der Kabel, sowie das Verbinden mit den Sensoren
Anzeige:

Zustandsanzeige über 4 LED:

  • Betriebsbereit
  • Tor oben
  • Tor unten
  • Lichtschranke unterbrochen
Bilder:

komme noch...

 

 


Copyright Treuwert Computer GmbH © 2016-2017 | Impressum AGB Icons by Icon8